WILLKOMMEN

strich

DAS WAR DER 1. ESCHBORNER GESUNDHEITSTAG 2015

Die neuen Werke der Lebenshilfe  am Eschborner Gesundheitstag 2015

  • IMG_2344
  • IMG_2348
  • IMG_2351
  • IMG_2352
  • IMG_2355
  • IMG_2357
  • IMG_2358
  • IMG_2361
IMG_23441 IMG_23482 IMG_23513 IMG_23524 IMG_23555 IMG_23576 IMG_23587 IMG_23618
bootstrap image slider by WOWSlider.com v5.6

strich

Liebe Besucher des Eschborner Gesundheitstages,

 

Am 13.6.2015 ist es soweit und wir öffnen die Türen des Niederhöchstädter Bürgerhauses für den Eschborner Gesundheitstag 2015.

Wir freuen uns, Ihnen liebe Besucher und Aussteller eine Möglichkeit für Information und Präsentation zum Thema „ Gesundheit macht Freude „ zu bieten.

strichEintritt frei

Mit Petra Lüth beginnen wir das Vortragsprogramm!

Um 10 Uhr wird Sie Ihnen unter dem Titel:Schmerz ade?! Bemer setzt da an, wo Krankheit entsteht: bei der Durchblutung eindrucksvoll zeigen, was man alles mit einem Bemer im Körper bewirken kann. Anschließend haben Sie die Gelegenheit, dieses Gerät an Ihrem Stand bequem zu testen!

strich

Um 10:30 Uhr erfahren Sie, wie Sie Ziel- und Gesundheitsorientiert mit Mrs.Sporty trainieren können.

strich

Frau Dr.med.Dietmut Thilenius referiert um 15 Uhr über “Heilende medizinische
Anwendungen außerhalb der Lehrbuchmedizin” .Bei vielen Krankheiten oder Beschwerden sind Medikamente oder Apparatemedizin nicht erforderlich; es geht sogar besser ohne sie. Es ist ärztliche Entscheidung, welche Maßnahmen zur Heilung als sinnvoll vorzuschlagen sind. Der Patient muss mitdenken, mitentscheiden, welche Behandlung er wählt.
Im Vortrag spreche ich über psychische Einflüsse, die eigenen Heilungspotentiale, Wickel (mit und ohne Heilquelle), Kneippen, Bewegung, Reflexzonen, Diät, Trinkkuren.

strich

Ralf Falkenstein ( Vortrag um 16 Uhr ) erklärt Ihnen warum „ Wasser der beste Gesundheitserreger ist „ und warum eine zusätzliche Trinkwasserbehandlung empfehlenswert ist.

strich

Bei ActioVita erfahren Sie alles wissenswerte zum Thema 24h Pflege in Eschborn. Auf Grund der hohen Lebenserwartung und der teils mangelnden oder zu teuren Versorgung in Altenheimen hat die Inanspruchnahme von privaten Pflegediensten stark zugenommen.

strich

Die Hospizgruppe „ Die Quelle“ berät Sie zum Theme Sterbe-und Trauerbegleitung. Es handelt sich hier um einen ambulanten Dienst, der Ihnen hilft, liebe Angehörige zu Hause bis zu Ihrem Ende liebevoll zu betreuen. ( Diesen Stand finden Sie im Foyer beim Veranstaltungsservice-Mit ganzem Herzen)

strich

Wie Sie gesund und vital bis ins hohe Alter bleiben können, verrät Ihnen Frau Brigitte Schoop, Gesundheits- und Lebensberaterin mit 30 jähriger Seminarleiter – und Praxiserfahrung. Ihre behinderte Tochter fand durch Ernährungsumstellung den Weg in ein normales Leben und sie selbst konnte sich nach 28 Jahren Epilepsie –  ebenso durch veränderte Ernährung –  von dieser Krankheit verabschieden.

Sie erfreut sich bester Gesundheit und ist der sichtbare Beweis, wie man seine Selbstheilungskräfte lang anhaltend aktiviert und gibt nach 3 Jahrzehnten ihr umfangreiches Wissen mit Freude an andere Menschen weiter. Naturprodukte für eine optimale Zellnahrung runden ihr ganzheitliches Programm ab.

Ihr Vortrag beginnt um 13 Uhr

strich

Beate Rinderer, Heilpraktikerin, berät Sie rund um das Thema Augen und Makula. Ihr Vortrag über das Thema Augen Akupunktur beginnt um 11:45 Uhr! Sie hat in Neu Isenburg eine Spezialpraxis und informiert Sie über eine Therapie basierend auf einer Spezial-Akupunktur, die schmerzfrei mit einem medizinischen Laser durchgeführt wird. Dies kann bei den unterschiedlichsten Augenerkrankungen wie z.B. Glaukom angewendet werden.

strich

Ein besonderes Highlight wird die Kunst-Ausstellung der Lebenshilfe Eschborn sein, die mittlerweile zum festen Bestandteil des Kunstforums gehören und auf zahlreiche Ausstellungen im In-und Ausland zurückblicken können!

strich

Ein weiteres Highlight ist der Stand von Simone Claus mit Symcos – Kleidung für Ihr Wohlbefinden. Hier können Sie individuelle Kleidungsstücke mit Kunstdrucken erwerben,die besondere Energiezeichen, Symbole und Farben in sich vereinen. Alle Drucke wurden handgemalt!

strich

Figur in Form, vetreten durch Ossi Casmir, berät Sie zu den Themen Schönheit, Wohlbefinden und Gesundheit. Das Unternehmen vertritt die Philosophie das Schönheit aus jedem Menschen selbst geboren wird , wenn alle körpereigenen Systeme in einem harmonischen Gleichgewicht miteinander fungieren. Wie das funktioniert, können Sie in einem kostenlosen Probetermin erfahren. Sein Vortrag: „ Frühjahrsputz für den Körper „ beginnt um 12:30 Uhr.

strich

Die Physiotherapie Hartlaub stellt Ihnen Ihr umfangreiches Programm zum Thema Krankengymnastik vor und beim 360Grad Rückenzentrum (Vortrag um 14:30 Uhr) erfahren Sie was Sie tun können um der Volkskrankheit Nr. 1, den Rückenleiden, mehr Stabilität zu geben.

strich

Die Reinkarnationspraxis von Engin Iktir & Julia Povel zeigt Ihnen wie man Körpersymtome seelisch bearbeiten kann und das immer mehr um sich greifende Thema Stress & Burnout auch ohne Medikamente mit Hilfe einer Reinkarnationstherapie heilen kann. Der Vortrag : „ Gesundheit und Zufriedenheit sind kein Zufall „ beginnt um 11 Uhr.

strich

Reinhold Müller aus Aschaffenburg zeigt Ihnen wie Sie Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren und verstärken können um Heilungsprozesse zu beschleunigen. Sein Vortrag beginnt um 14 Uhr.

strich

Petra Brönner hat eine Praxis für Mensch und Tier in Oberursel und bietet Verhaltenscoaching für das Mensch-Tier-Team an. In Frau Brönner finden Sie eine passionierte Tierverhaltens- Erforscherin, die sich seit über 40 Jahren mit den naturgegebenen Bedürfnissen und Mitteilungswegen der unterschiedlichsten Tierarten beschäftigt. Ihr Angebot: die Elysium connection ist ein bisher einzigartiges Gesamtkonzept in Deutschland! Ihr Vortrag: „ Die unverstandenen Heilgeschenke der Tiere an uns „ beginnt um 13:30 Uhr.

strich

Die Pan Korea Europe GmbH stellt Ihnen verschiedene Nahrungsergänzungsmittel für Mensch und Tier aus der Natur vor. Außerdem zeigen Sie Ihnen verschiedene Massagegeräte für zu Hause. In Ihrem Vortrag berät Frau Kim Sie außerdem über asiatische Heilprodukte wie fermentierten roten Ginseng, Maca aus Peru u.v.m. , Beginn ist 16:30 Uhr.

strich

Mit Inga Tulach beenden wir unseren Tag. Sie berät Sie unter anderem über die bekannte Meridian-Energie-Klopftechnik. Ihr Vortrag ist um 17 Uhr!

strich

Theresia Werner – Urlaub für die Seele

HATHA-YOGA

setzt beim Körper an und wirkt durch die Art und Weise der Ausführung auch auf anderen Ebenen. Im Hatha-Yoga erlernen Sie wieder sich der eigenen Natur bewusst zu werden. Alles geschieht in mir selbst zuerst. Jeder Gedanke, jedes Gefühl beeinflussen. Hatha-Yoga wählt den Körper und seine Vitalfunktionen als Ausgangpunkt.

strich

Wir freuen uns, wenn Sie unser besonderes Angebot nutzen und sich ausführlich beraten lassen.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wir bieten Ihnen frisch belegte Brötchen sowie Kaffee, Tee und Kuchen an. Direkt gegenüber des Bürgerzentrums befindet sich eine Pizzeria die sich auf ihren Besuch freut!

Ebenfalls in unmittelbarer Nähe befindet sich die schöne Buchhandlung 7.Himmel die Sie zu den normalen Geschäftszeiten zu einem Besuch einlädt.

 

 

Erzählen Sie Ihren Freunden vom Eschborner Gesundheitstag!

Wir freuen uns auf Sie!

 

strich

 

 

Veranstaltungsservice  Mit ganzem Herzen

Anette & Wolfgang Tuppeck

Organisatoren

 

Anette+Wolfgang

www.veranstaltungsservice-mitganzemherzen.de


Kommentare

WILLKOMMEN — 3 Kommentare

  1. Liebe Besucher, liebe Aussteller, liebe Anette und lieber Wolfgang,
    Freitag Nachmittag noch haben Anette und Wolfgang alles für mich so vorbereitet, dass ich auch dabei sein konnte. Und daraus wurde ein überraschender Gesundheitstag. Wie ich es hoffte, bekam ich die Gelegenheit zu interessanten Gesprächen mit euch. Und doch, es war irgendwie anders, als ich es von Messen kenne. Den Kontakt mit euch empfand ich als anders, als näher. Und das hat mir richtig gut gefallen. Jetzt wollt ihr wissen, was es denn war. Nach meinem Empfinden waren es Anettes und Wolfgangs Kompetenz, Menschen zusammen und einander näher zu bringen. Und das darf ich sagen, diese Kompetenz haben die beiden, unbedingt. An den Ständen, bei Gesprächen an den Stehtischen und sogar in den Vorträgen. So war dieser Gesundheitstag nicht nur ein Erfolg für mich, sondern auch das schöne Erlebnis zu sehen, wie Heiler, Therapeuten und auch Ärzte aufeinander zugehen und etwas Gemeinsames entstehen lassen. Ich freue mich auf die Gesundheitstage in Bad Soden im September.
    Herzlichen Dank
    Felix Ahrens

    • Herzlichen Dank lieber Felix,

      es hat uns Freude gemacht dich kennenzulernen.
      Dein Vortrag“ Feldenkrais“ war für mich sehr interessant. Anette und ich freuen uns, dass du an den 3. Bad Sodener Gesundheitstagen am 5.+6.9.2015 in Bad Soden am Taunus teilnehmen wirst.

      Herzlichst
      Wolfgang
      Service – Gesundheitstage

  2. Schön, dass bei Ihrem Gesundheitstag die Augenbehandlung mit Akupunktur ein Thema war. Ich habe selbst gute Erfahrungen damit gemacht.
    Sowohl die altersbedingte Makuladegeneration als eine wirklich potentiell gravierende Augenerkrankung als auch die naturheilkundliche Therapie dafür sind leider bisher kaum bekannt.Es heißt bei der trockenen Makuladegeneration immer: da kann man nichts machen.
    Gruß
    Klaus Schleusener, Karlsruhe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.